DORA

Der „Digital Operational Resilience Act“ (DORA) der Europäischen Union hat das Ziel, die digitale operative Widerstandsfähigkeit von Finanzinstituten und Marktteilnehmern zu erhöhen. Dies erfordert angemessene Maßnahmen zur Vermeidung von Ausfällen kritischer digitaler Dienste und zum Schutz vor Cyberangriffen.

Unsere DORA-Beratung umfasst:

  1. Compliance-Beratung: Wir helfen Finanzinstituten und Marktteilnehmern, die Anforderungen von DORA zu verstehen und umzusetzen.
  2. Risikobewertung: Wir unterstützen bei der Identifizierung und Bewertung von Risiken für die operative Widerstandsfähigkeit.
  3. Sicherheitsmaßnahmen: Wir entwickeln und implementieren angemessene Sicherheitsstrategien und -massnahmen.
  4. Incident Response Planning: Unsere Experten helfen bei der Erstellung von Reaktionsplänen für Störungen und Sicherheitsvorfälle.
  5. Schulung und Sensibilisierung: Wir bieten Schulungsprogramme, um das Personal mit den DORA-Best Practices vertraut zu machen.
  6. Technologiebewertung: Wir unterstützen bei der Auswahl und Implementierung geeigneter Technologielösungen.
 

Für weitere Informationen und eine individuelle Beratung laden wir Sie zu einem unverbindlichen Video-Call mit unseren DORA-Experten ein. Wir stehen bereit, Ihre spezifischen Anforderungen und Fragen zu DORA zu besprechen.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit unseren Experten:

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich gemäß unserer Datenschutzerklärung.